Religion

Religionsunterricht am Gympeg

Evangelische Religionslehre erteilen folgende Lehrkräfte:
– StRin Anita Illig
– StRin Stefanie Track
– StRin Theresa Hub

Katholische Religionslehre erteilen folgende Lehrkräfte:
– OStRin Heike Grosch-Macamo
– OStRin Doris Herzing
– OStRin Andrea Kaiser

Adventsandachten 2018

Adventsandacht 2017
Kreuzweg der 10bc (Jan. 2018)

Gemeinsames Konzept der Unterrichtsgänge:
Folgende fächerverbindende Unterrichtsvorhaben – insbesondere zur Förderung des Verstehens größerer kultureller, weltanschaulicher und ethischer Zusammenhänge – sind in Zusammenarbeit zwischen den Fachschaften Evangelische und Katholische Religionslehre für das laufende Schuljahr vorgesehen:

Bartholomäuskirche („Jahwe“-Inschrift am Altar)

5. Jahrgangsstufe: Kirchen vor Ort (Juni/Juli) durch Frau Grosch-Macamo, Frau Illig und Frau Track

6. Jahrgangsstufe: Bibel-Erlebnis-Haus in Nürnberg (ab März) durch Frau Track

7. Jahrgangsstufe: Moschee-Besuch in Bayreuth (Mitte Februar)

8. Jahrgangsstufe: Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg (UNESCO-Projekttag) durch Frau Kaiser

9. Jahrgangsstufe: Synagogen-Besuch in Fürth oder im jüdischen Museum Schneittach (Juni)

10. Jahrgangsstufe: Besinnungstage  (im Oktober 2019 org. von FS Ev. Religion, 2020 von FS kath. Rel., 2021 von FS Ethik)

Besinnungstage in Pappenheim

Besinnungstage 2014

Besinnungstage 2013

Besinnungstage 2012 in Forchheim

11. Jahrgangsstufe: Studientag Theologie (kath.)

Neuer Meditationsraum!

Oberstudienrätin Herzing und ihr P-Seminar „Gestaltung eines meditativen Raumes“ haben im Keller des Altbaus einen neuen Meditationsraum gestaltet. Am Tag der offenen Tür am März 2014 wurde er feierlich eröffnet.

Die Meditationskissen wurden von den Schülerinnen zusammen mit Mitarbeiterinnen von Regens Wagner Michelfeld entworfen und genäht. Sie können in den neu eingebauten Wandschränklen verstaut werden. In nZusammenarbeit mit der Christian-Sammet-Schule wurden Raumteiler aus Holz gebaut, die das Motto „Naturraum“ wiederspiegeln. Auch das Baumscheiben-Motiv der selbst genähten Vorhänge greift das Thema Natur auf. Bilder mit Blick in Baumkronen und Stehleuchten aus Papier runden den Gesamteindruck ab.

Von nun an kann der Meditationsraum von allen Fachschaften genutzt werden, z.B., auch für Lesestunden.

Jesus-Portfolios (Juli 2018)

13.7.2018, kath. Religion

Bibelclouds

Diese Bibelclouds wurden im Rahmen des katholischen Religionsunterricht im Mai 2017 in der Klasse 10cd erstellt. Ausgangstexte waren Bibelstellen aus dem Neuen Testament zu den Themenbereiches Himmel, Hölle, Tod, Jenseits und Ewiges Leben. Die Texte wurden auf die Häufigkeit und Relevanz der dort verwendeten Begriffe untersucht. Anschließend wurde diese dann in die Form von Clouds gebracht.

Tag der offenen Tür 2015

Tag der offenen Tür 2014